google-site-verification=11xAT60kRu5DxYhGfoOtcCtmvo3PXH4VpN-0lT3dhrE
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Thomas Hörger

 Facharzt für Innere Medizin

Notfallmedizin

hausärztliche Grundversorgung

 

 Wir haben Urlaub

31.05.21 - 04.06.21

 

  Mo 8-12  
  DI 10-12 15-19
  Mi 8-12  
  Do 8-12 14-17
  Fr 8-12  

Tel: 03327 - 45609 

Sie suchen einen Hausarzt ?

Sprechen Sie uns gerne an.

Disease-Management-Programme (DMP) sind strukturierte Behandlungsprogramme, die chronisch Erkrankten dabei helfen sollen ihre Erkrankung in den Griff zu bekommen und die Lebensqualität zu verbessern und zu erhalten. Nicht zuletzt wurden DMP mit dem Ziel eingeführt, die ärztliche Behandlung langfristig zu verbessern. Sie werden auch „Chronikerprogramme“ genannt.

Die Programme werden in Deutschland seit 2002 von den gesetzlichen Krankenkassen in Zusammenarbeit mit Ärztinnen und Ärzten angeboten. Sie umfassen regelmäßige Arzttermine mit Beratungsgesprächen und Untersuchungen sowie die Vermittlung von Hintergrundinformationen zum Beispiel durch Schulungen. Arztpraxen, die eine Behandlung im Rahmen von DMP-Programmen anbieten, müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllen und festgelegte Qualitätsanforderungen einhalten.

Derzeit gibt es in Deutschland DMP für Menschen mit den folgenden chronischen Erkrankungen:

Weiterführende Informationen: www.gesundheitsinformation.de